Wann ist Unterricht erfolgreich? Eine Studie über effektives Lernen in der Primarstufe, von Wolfgang Gröpel

Produktcode:
AD1982
Preis ohne MWSt.:
€ 13,55
Preis inkl. MWSt.:
€ 14,90
Beschreibung

Auf die Lehrer*innen kommt es an! 

Aber was bedeutet das konkret in der Unterrichtspraxis? 

 

Das vorliegende Buch begibt sich vertiefend auf die Suche nach maßgeblichen Zusammenhängen zwischen der Gestaltung des Unterrichts und den Leistungen der Schüler*innen. Welche Haltungen und Einstellungen vertreten erfolgreiche Lehrende? Sind die individuellen Überzeugungen im Unterrichtsgeschehen erkennbar? Welches Verhalten von Lehrer*innen und Schüler*innen ist in Klassen mit hohen Lernzuwächsen beobachtbar? Durch die Beforschung von Mehrstufenklassen und Jahrgangsklassen an Wiener Volksschulen konnten zu diesen und weiteren Fragen wesentliche Erkenntnisse gewonnen werden.Auf die Lehrer*innen kommt es a

Auf die Lehrer*innen kommt es an! 
Aber was bedeutet das konkret in der Unterrichtspraxis? 
 
Das vorliegende Buch begibt sich vertiefend auf die Suche nach maßgeblichen Zusammenhängen zwischen der Gestaltung des Unterrichts und den Leistungen der Schüler*innen. Welche Haltungen und Einstellungen vertreten erfolgreiche Lehrende? Sind die individuellen Überzeugungen im Unterrichtsgeschehen erkennbar? Welches Verhalten von Lehrer*innen und Schüler*innen ist in Klassen mit hohen Lernzuwächsen beobachtbar? Durch die Beforschung von Mehrstufenklassen und Jahrgangsklassen an Wiener Volksschulen konnten zu diesen und weiteren Fragen wesentliche Erkenntnisse gewonnen werden.
 
Erscheinungstag: 19. August 2020
Softcover
 
 
Das vorliegende Buch begibt sich vertiefend auf die Suche nach maßgeblichen Zusammenhängen zwischen der Gestaltung des Unterrichts und den Leistungen der Schüler*innen. Welche Haltungen und Einstellungen vertreten erfolgreiche Lehrende? Sind die individuellen Überzeugungen im Unterrichtsgeschehen erkennbar? Welches Verhalten von Lehrer*innen und Schüler*innen ist in Klassen mit hohen Lernzuwächsen beobachtbar? Durch die Beforschung von Mehrstufenklassen und Jahrgangsklassen an Wiener Volksschulen konnten zu diesen und weiteren Fragen wesentliche Erkenntnisse gewonnen werden.die Lehrer*innen kommt es an! 
Aber was bedeutet das konkret in der Unterrichtspraxis? 
 
Das vorliegende Buch begibt sich vertiefend auf die Suche nach maßgeblichen Zusammenhängen zwischen der Gestaltung des Unterrichts und den Leistungen der Schüler*innen. Welche Haltungen und Einstellungen vertreten erfolgreiche Lehrende? Sind die individuellen Überzeugungen im Unterrichtsgeschehen erkennbar? Welches Verhalten von Lehrer*innen und Schüler*innen ist in Klassen mit hohen Lernzuwächsen beobachtbar? Durch die Beforschung von Mehrstufenklassen und Jahrgangsklassen an Wiener Volksschulen konnten zu diesen und weiteren Fragen wesentliche Erkenntnissedie Lehrer*innen kommt es an! 
Aber was bedeutet das konkret in der Unterrichtspraxis? 
 
Das vorliegende Buch begibt sich vertiefend auf die Suche nach maßgeblichen Zusammenhängen zwischen der Gestaltung des Unterrichts und den Leistungen der Schüler*innen. Welche Haltungen und Einstellungen vertreten erfolgreiche Lehrende? Sind die individuellen Überzeugungen im Unterrichtsgeschehen erkennbar? Welches Verhalten von Lehrer*innen und Schüler*innen ist in Klassen mit hohen Lernzuwächsen beobachtbar? Durch die Beforschung von Mehrstufenklassen und Jahrgangsklassen an Wiener Volksschulen konnten zu diesen und weiteren Fragen wesentliche Erkenntnisse
Grundlagen